Danke, dass Sie bis zur letzten Seite angekommen sind !

 

Wenn Sie irgendwelche Bemerkungen haben: Was Ihnen nicht gefallet hat, wenn was nicht funktioniert, wenn Ihnen was zu der Internetseite eingefallen ist, ob wir irgendwas verbessern sollen , dann lassen Sie uns bitte das wissen .Wir sind auf ihre Vorschläge ganz offen. Ihre Anmerkungen schreiben Sie bitte auf einem Kontaktformular, Sie müssen dabei keine E-Mailadresse schreiben ( wenn Sie nicht möchten).

Ihre Bemerkungen, ein Klick und senden.

 

Wir werden dankbar für jeden Vorschlag oder Bemerkung.

O Farynach:

Profil Faryn na Facebooku

Historia Faryn - artykuł Z. Kudrzyckiego w Witrynie Wiejskiej

Reportaż stacji TVN o aniołach w Farynach - Dzień Dobry TVN

Artykuł o plenerach rzeźbiarskich, na których powstają anioły - Wiara.pl

Artykuł o plenerach rzeźbiarskich, na których powstają anioły - Olsztyn.naszemiasto.pl

Artykuł o plenerach rzeźbiarskich, na których powstają anioły - Tygodnik Szczytno

O historii Faryn w portalu Gosc.pl - Kronika-trudnego-oswajania

Artykuł o isniejącej w przeszłości kolejce Spychowo-Myszyniec - Stacje Kolejowe 

Informacje, w języku niemieckim, dotyczące Faryn na portalu kres-ortelsburg.info.

Kilka zdjęć z przeszłości znajduje się tu.

Artykuł po niemiecku o kolejce www.museumseisenbahn.de

   

  Faryny (deutsch: Farienen). Das Dorf Faryny befindet sich am südlichen Rand von Ermland und Masuren und gleichzeitig von der Johannisburger Heide. Faryny breitete sich beiderseits vom alten gepflasterten Weg aus, der fast leider gesamt asphaltiert wurde. Der originale gepflasterte Weg ist noch 500 Meter lang und an diesem Weg befindet sich ein Dorfteich und Pension Faryny. Im Dorf bestehen noch , mehrere Gebäude, Beispiele für Holz- und Ziegelbau aus der zweiten Hälfte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Derzeit wird von 314 Einwohnern bewohnt (Stand Dezember 2019), hatte es in der Vergangenheit 857 Einwohner (1939).

Das Dorf ist von Wiesen und Wäldern umgeben, das Reich von Blaubeeren und Pilze. Der Wald erstreckt sich kilometerlang. Man kann also hier Fahrradtouren machen, um die kristallklare Luft zu genießen.

In der Vergangenheit war Faryny einer der größten Orte in der Umgebung, wo das Leben nur so heraussprudelte.

Das, was heute in Faryny auffällt, ist eine beeindruckende Kollektion von Holzskulpturen – Engel. Die Skulpturen stehen an den Häusern und bewachten Einwohner und Gäste. Urheber und ein von Machern der Engel war Pfarrer Robert Nurczyk. Seit ein paar Jahren wurde in Faryny ein Fest Skulptur im Freien veranstaltet. Die Veranstalter sind unsere Pfarrer und die Künstlerin und Bildhauerin Urszula Dyl – Nadolna. Während dieses Events ein paar eingeladene Künstler schnitzen innerhalb von vier Tage zwei Meter hohe Engel aus Holz, die später auf verschiedenen Plätzen im Dorf ausgestellt werden. Die Holzengel sind der wunderbare Schmuck des Dorfes Faryny. Man muss das gesehen haben, wenn man durch Faryny durchfährt. Im Rahmen der künstlerischen Tätigkeiten (Engel ausgenommen) ist im Dorf auch ein Wandbild entstanden, was die Geschichte des Dorfes darstellt.

Faryny - anders Engeldorf.

Tel:       +48 517 742 304   

Email: kontakt@pensjonat-faryny.pl 

  1. pl
  2. de

Pensjonat FARYNY

Über uns

Pension Faryny ist ein Platz, wo sie vor allem Ruhe finden. Sie können sich hier vom städtischen Lärm erholen. Sie entspannen sich bei einem Spaziergang in den umliegenden Wäldern.

Pensjonat FARYNY Facebook
Pensjonat FARYNY
Pensjonat FARYNY

MENU

ADRESSE

12-114 Faryny 72

Tel. +48 517 742 304

E-Mail: kontakt@pensjonat-faryny.pl

KONTAKT

Ihre E-Mail
Nachricht
Schick Nachricht
Schick Nachricht
Das Formular wurde gesendet
- vielen Dank und einen schönen Tag.
Jeżeli podałeś/aś maila i czekasz na odpowiedź
a nie przyjdzie ona w ciągu 24 godz prosimy o ponowne
wysłanie wiadomości.
Niestety zdarzyło się, że nie mogliśmy odpowiedzieć
ze względu na błędnie podany adres e-mail.
Pozdrawiamy serdecznie.
Proszę wypełnić wszystkie wymagane pola!

Copyright 2020 | Created by Mariusz K. with WebWave